Browsed by
Autor: Sophia

Der Wettergott ist gereizt

Der Wettergott ist gereizt

So, wir haben es geschafft: Der Wettergott tobt und wir bekommen es zu spüren. Regen, Wind (auch wenn typisch für die Küste) und Höchsttemperaturen von 18 bis 19 Grad- das nenne ich grandioses Strandwetter!!! Aber es heißt ja: Die Kunst des Lebens besteht darin, zu lernen, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.

Also habe ich es geschafft heute doch ein paar schöne Strand- Meer- Bildet zu schießen:

Willkommen in Otterndorf!

Willkommen in Otterndorf!

So, wir haben es geschafft und sind in Otterndorf bei Cuxhaven angekommen 😜

Los geht’s

Los geht’s

So, Koffer gepackt, Auto beladen- auf nach Cuxhaven 😜

Familienurlaub

Familienurlaub

Hey, bis mein Neuseeland- Abenteuer beginnt, dauert es ja leider noch ein bisschen…. .

Aber ich kann mich jetzt auch erst einmal auf unseren Familienurlaub freuen. Morgen geht’s an die Nordsee nach Cuxhaven. In der vierten Klasse hatte ich schonmal das Glück auf Klassenfahrt dort zu landen. Und ich habe wirklich nur positive Erinnerungen und freue mich total alles wieder sehen zu können.

Also, bleibt dran! Morgen geht’s los 😉

Malta- Galerie

Malta- Galerie

Merken

Malta

Malta

Hey! Ich habe eine kleine Galerie aus Bildern von meiner Sprachreise nach Malta erstellt. Klickt Euch doch einfach mal durch. 😉

Kurze Erklärung:

Durch diese Sprachferien habe ich das erste Mal ein Stück Freiheit gekostet. Ohne Familie und Freunde zwei Wochen in einem fremden Land- das ist echt aufregend und ich habe es genossen.

Zusammen mit ca. 40 anderen Sprachschülern habe ich die Mittelmeerinsel und den kleinsten Staat der EU mit der höchsten Bevölkerungsdichte erkundet. Vormittags Englischunterricht und Nachmittags verschiedene Aktivitäten: Z.B. Kinobesuche, eine Safaritour, ein Besuch der Nachbarinsel und ihrer traumhaften blauen Lagune, Kart- fahren, Paintball spielen und vieles mehr.

Ich habe viele neue Freundschaften geschlossen und unglaublich viele neue Eindrücke mitgenommen!

Mein Tip: Wenn Ihr selbstständiger werden, Ihr euer Englisch verbessern oder einfach nur eine fremde Kultur kennen lernen wollt- dann lasst Euch Sprachferien (egal in welchem Land) nicht entgehen. Es ist wirklich der beste Einstieg ins selbstständige Reisen. Auch um zu testen, ob es das Richtige für Euch ist! 🙂